Unser Versprechen: wir schicken nur gelegentlich Gutscheincodes und informieren über besondere Angebote. Wir werden dich nicht mit Spam nerven!

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
ENDET IN
Tage
Std.
Min.
Sek.
SCHNELLER VERSAND
PERSÖNLICHE BERATUNG
KAUF AUF RECHNUNG
SOCIAL MEDIA

Rotorbürste micro steel

119,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit abhängig von Versandoption

  • BA5114639
  Diese Stahlbürste erfüllt auch höchste Ansprüche im Profisport. Durch die mikro feinen... mehr
Produktinformationen "Rotorbürste micro steel"

 

Diese Stahlbürste erfüllt auch höchste Ansprüche im Profisport. Durch die mikro feinen Drähte wird der Skibelag perfekt von überschüssigem Wachs befreit und die Belagstruktur freigelegt. Die Anwendung ist dabei sehr einfach: nur ein bis zwei Mal über den Belag mit wenig Druck bürsten und du erhältst ein perfektes Ergebnis.

Die Rotorbürsten aus Stahl ist die ideale Ergänzung zu deinem Wachsbürstenset. Weitere Rotorbürsten sowie den passenden Griff findest du ebenfalls hier im Shop.

 

Produkteigenschaften:

  • Drahtstärke 0,08mm
  • Sechkantaufnahme 10 mm
  • Bürstengröße 115 mm breit

 

Praxistipp aus unserer Skiwerkstatt:

Zur Reinigung des Belags verwenden wir vor dem ersten Einwachsen die Rotorbürste aus Messing (separat erhältlich). Nach dem Abziehen des überschüssigen Wachses bürsten wir die Belagstruktur des Boards oder der Ski mit der harten Rosshaarbürste (separat erhältlich) aus und polieren anschließend den Belag mit der weichen Nylonbürste (separat erhältlich) nochmal auf. Für ein letztes Finish und um ein perfektes Ergebnis zu erzielen verwenden wir dann nochmal diese Micro Steel Bürste.

 

Bei Rotobürsten mit wenig Druck und Drehzahlen bis ca. 1.000 Umdrehungen arbeiten!

 

 

Weiterführende Links zu "Rotorbürste micro steel"
Unser Kommentar zu "Rotorbürste micro steel"
505772
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rotorbürste micro steel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen